Meißner Quarktorte ohne Boden

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 250 g
Eier 6
Zucker 300 g
Zitronenschale 1 TL
trockener Quark 1 kg
Grieß 100 g
Mehl 1 EL
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Puderzucker 125 g
Butter für die Form etwas

Zubereitung

200 g Butter scchaumig schlagen, die Eier trennen, Eigelb, Zucker Zitronenschale und Zitronensaft zur Butter geben und gut verrühren. den Quark mit Grieß, mehl und Backpulver vermengen und zur Eier- Butter-Masse geben., Eiweiß mir einer Prise Salz zu steifen Schnee schlagen und unter die Teigmasse haben. Eine Springsorm ausbuttern, den Teig hineingeben Im vorgeheizten Backofen Umluft 160° etwa 50-60 Min bcken. Noch heiß mit der restlichen Butter bestreichen und mit Puderzucker besieben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meißner Quarktorte ohne Boden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meißner Quarktorte ohne Boden“