Spritzgebäck a la Oma

1 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 Gramm
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Eier 2
Vanillezucker 1 Päckchen
weiße Kuvertüre etwas
dunkle Kuvertüre etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
4 Std

1.Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig rühren. Vanillezucker, das Backpulver und das Mehl dazugeben und zu einem Knetteig verarbeiten. Den Teig kühlstellen.

2.Den Teig durch dem Fleischwolf mit dem Zusatzgerät für Spritzgebäck drehen. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen. Nach dem Auskühlen nach Belieben mit der Kuvertüre verziehren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spritzgebäck a la Oma“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spritzgebäck a la Oma“