Spanische Tortilla

40 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
fest kochende Kartoffeln 1 kg
Öl 4 EL
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
grüne Paprika 1 Stk.
Tomaten 2 Stk.
Mais 250 gr.
Eier 6 Stk.
gehackte Petersilie 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2043 (488)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
45,8 g
Fett
31,3 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln in einem Topf mit gesalzenem kochendem Wasser 5 Minuten kochen und abgießen. Danach die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.

2.Zwiebeln werden in Ringe geschnitten. Abschließend das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Zwiebeln dazufügen und bei schwacher HItze unter ständigem rühren 5 Minuten goldbraun braten.

3.Knoblauch (zerdrückt), Paprika (gewürfelt), Tomaten (entkernt und gehackt) und Mais hinzufügen und alles gut unterrühren.

4.Die Eier mit der Petersilie zugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 10-12 Minuten braten, bis die Unterseite der Tortilla gar ist.

5.Die Pfanne vom Herd nehmen, unter vorgeheizten Ofen schieben und 5-7 Minuten weiterbacken, bis die Tortilla fest und die Oberfläche goldbraun geworden ist.

6.Die Tortilla in Tortenstücke schneiden und mit Salat servieren. In Spanien werden Tortillas je nach Geschmack heiß oder kalt serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanische Tortilla“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanische Tortilla“