Vierländer Entenbraten

36 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ente frisch 1
Öl 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Zucchini 250 g
Apfelsaft 200 ml
Saft von 1 Limette etwas
Salbei Blätter 10
Nektarine 6
Sahne 100 ml

Zubereitung

1.Die Ente in 8 Stücke zerteilen,salzen und pfeffern Ente im Öl auf der Hautseite anbraten ,,dann etwa 10 Min . von allen Seiten ,,,feingewürfelte Zwiebel zugeben . Den Bräter auf dem untern Rost bei vorgeheizten 80° ca.6 Stunden garen. Nach 3 Stunden denApfel , °°

2.Apfel-u.Limettensaft mit den Zucchiniwürfeln in den Bräter geben.mitSalz,Pfeffer und Salbei würzen.Nach 1 weiteren Stunde Nektarinen in Spalten schneiden,mit der Sahne zusammen in den Bräter geben,die Ente zu Ende garen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vierländer Entenbraten“

Rezept bewerten:
4,44 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vierländer Entenbraten“