Schneller Käsekuchen ohne Boden

11 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Magerquark 1 Kg
Sahnequark 250 gr
Eier 3 Stck
Zucker 200 gr
Vanillezucker 2 Päckchen
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
Grieß 55 gr
Aprikosen 250 gr Einwaage 1 Dose

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Quark und die Eier in einer Rührschüssel miteinander verrühren. Alle übrigen Zutaten, bis auf die Aprikosen dazugeben und gut vermischen. Die Hälfte der Quarkmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, das Obst darauf legen, dann die andere Hälfte der Quarkmasse darüber verteilen. Auf der mittleren Schiene etwa 1 Stunde hellbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneller Käsekuchen ohne Boden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneller Käsekuchen ohne Boden“