kaktus kuchen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kuchen 1 schöner
lebensmittelfarbe grün etwas
Staubzucker viel
Zitrone etwas
Mandelsplitter etwas
Schokoladekekse etwas
Himbeeren yo!

Zubereitung

1.einen beliebigen kuchen backen!

2.den kuchen mit einem huebschen messer in eine huebsche kaktusaehnliche form bringen! (in ausgekuehltem zustand.)

3.zitronensaft und staubzucker zu zuckerglasur verruehren und mit der lebensmittelfarbe faerben. eventuell auch ein wenig rot ins gruen mischen. macht huebsch matschige ergebnisse

4.glasur auf den kuchen - patsch! und mandelsplitter als stachel reindruecken.

5.schokoladekekse zerkruemeln und als erde rund um den kaktus verteilen, so dass es aussieht als waer der kuchen ein kaktus und rundherum verteilt schokokokekskruemeln die ausschaun sollen wie erde, ok?

6.gut!

7.eine himbeere als bluete auf den kaktus kleben und eventuell noch ein paar auf der erde verteilen (erde=schokokokokekskrümeln die ausschaun sollen wie erde, ok?)

8.das waers eigentlich, ein kleiner TIPP(!!!): in einer huebschen wohnung sieht ein huebscher kaktus kuchen natuerlich noch besser aus als in einer geschmacklosen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „kaktus kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kaktus kuchen“