Russische Schnitten

Rezept: Russische Schnitten
3
03:45
1
3104
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
7
Eigelb
17 dag
Staubzucker
20 dag
Haselnüsse gemahlen
7 dag
Semmelbrösel
7
Eischnee
1 Pk.
Kochpuddingpulver mit Karamelgeschmack
25 dag
Butter
15 dag
Staubzucker
0,25 l
Kaffee (Getränk)
Rum
0,25 l
Schlagobers
20 dag
Raspelschokolade
Biskotten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1825 (436)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
39,7 g
Fett
29,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Russische Schnitten

ZUBEREITUNG
Russische Schnitten

1
Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Papier auslegen.
2
Biskuitmasse aus Dotter, Staubzucker, Haselnüssen, Bröseln und Eischnee herstellen. Masse auf Backpapier streichen. 30 Minuten backen. Auf Arbeitsfläche stürzen und Papier abziehen. Auskühlen lassen.
3
Pudding nach Packungsangaben zubereiten. Auskühlen lassen. Butter und Staubzucker schaumig rühren. Pudding unterheben und glattrühren. Auf Biskuitmasse streichen.
4
Kaffee und Rum vermischen. Biskotten kurz eintauchen und auf der Creme verteilen.
5
Schlagobers aufschlagen, über die Biskotten streichen und mit Raspelschokolade bestreuen.
6
Mindestens 3 Stunden kühlstellen.

KOMMENTARE
Russische Schnitten

Benutzerbild von suzan
   suzan
das klingt ja richtig lecker, nehm das Rezept mit und lass 5* da

Um das Rezept "Russische Schnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung