Erbeer-Créme-fraiche-Schnitten

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 18 Personen
Eier 4 Stück
Salz 1 Prise
Zucker 200 EL
Vanillinzucker 2 Päckchen
Mehl 100 gr.
Speisestärke 2 EL
Backpulver 2 TL
Erdbeeren 1,5 kg
Crème fraîche 300 gr.
Schlagsahne 800 gr
roeter Tortenguss zum kochen für 1/5 l) 2 Päckchen
Kakaopulver 1 El
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1331 (318)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
74,4 g
Fett
1,5 g

Zubereitung

Eier trennen, Eiweiße und Salz steif schlagen, 100g Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse daraufstreichen. Im vergeheizten Backofen (E-Herd: 200°C7Umluft: 175°C/ Gas: Stufe 3) 12-15 min. backen. Biskuit auf ein feuchtes Geschirrtuch stürtzen. Backpapier sofort abziehen. Biskuit auskühlen lassen. Erbeeren waschen, putzen, halbieren. Biskuit auf das Backblech legen. Créme fraiche, 1 Päckchen Vanillinzucker und 4 El Zucker ca. 5min. cremig rühren. 400g Sahnw steif schlagen. Créme fraiche unterheben, auf dem ausgekühlten Boden streichen. Mit Erdbeeren belegen. Kuchen mind. 1 Std. kühl stellen. Tortenguss und 100g Zucker mischen. 1/2 l Wasser einrühren, aufkochen. Auf den Erdbeeren verteilen und ca. 30 min. kühl stellen, bis der Guss fest ist. 400g Sahne steif schlagen, 1 EL Zuicker einrieseln lassen. Sahnetuffs dicht an dicht auf die Erbeeren spritzen. Kuchen erneut ca. 30 min. kühl stellen. Sahnetuffs mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erbeer-Créme-fraiche-Schnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erbeer-Créme-fraiche-Schnitten“