Röstis mit Kasseler und Sauerkraut

Rezept: Röstis mit Kasseler und Sauerkraut
0
1
518
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
900 gr
Röstis TK.
4 Scheiben
Kasseler
1
Zwiebel
1 Dose
Sauerkraut
Salz,Pfeffer,Muskat
2 Eßl.
Sonnenblumenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Röstis mit Kasseler und Sauerkraut

ZUBEREITUNG
Röstis mit Kasseler und Sauerkraut

1
Ein Backblech mit Folie auslegen, und die Röstis darauf verteilen. Kasseler mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Röstis legen.
2
Zwiebel in Würfel schneiden und Öl erhitzen. Zwiebelwürfel anbraten und das abgetropfte Sauerkraut zufügen. Mit Salz , Pfeffer und Muskat abschmecken.
3
Sauerkraut auf das Kasseler verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 40 Min. garen. Dazu Kartoffelbrei servieren.

KOMMENTARE
Röstis mit Kasseler und Sauerkraut

Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
bestimmt lecker....5*****gruß manu

Um das Rezept "Röstis mit Kasseler und Sauerkraut" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung