Remoulade

Rezept: Remoulade
zur pikanten Sülze ** eigenes Rezept
7
zur pikanten Sülze ** eigenes Rezept
00:20
1
16956
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier
2 Stück
Gewürzgurke Sauerkonserve. abgetropft
2 Stück
Zwiebel frisch
1 TL
Born-Senf mittelscharf
Salz, Pfeffer, Essig, Speiseöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Remoulade

Wurstsalat mit aufgebackenen Brot und selbstgemachter Knobibutter

ZUBEREITUNG
Remoulade

1
2 Eier hart kochen, abkühlen, ein Eidotter durch ein Sieb passieren, den Rest in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln hacken und blanchieren.
2
2 Eidotter verquirlen und löffelweise Speiseöl zufügen(beides Zimmertemperatur) bis die Majo fest wird. Mit den übrigen Zutaten vermischen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

KOMMENTARE
Remoulade

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Fein

Um das Rezept "Remoulade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung