Schweinekotletts auf flämische Art mit Äpfel und Creme Fraiche

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kotletts 4
säuerlicher Apfel 1
Butter 100 gr.
Crème fraîche 2 EL.
Brat und Gewürzsalz 1
Prise Mayoran 1
geh. Petersilie 1 TL

Zubereitung

1.Apfel vierteln Kerngehäuse weg, und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten kurz anbraten.

2.Dann in eine feuerfeste Form geben, in der Pfanne die Äpfel von jeder Seite kurz anbraten. Das Fleisch in eine feuerfeste Form geben, und die Äpfel auf das Fleisch legen. Die restliche Butter in Flöckchen auf die Äpfel verteilen, dann im vorgeh. Backofen bei 200° ca. 15 Min. garen.

3.Creme Fraiche mit der Petersilie verrühren, und das Gericht damit anrichten. Das schmeckt sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinekotletts auf flämische Art mit Äpfel und Creme Fraiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinekotletts auf flämische Art mit Äpfel und Creme Fraiche“