Biltong

39 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 2 kg
Meersalz 4 EL
Rohrzucker 3 EL
Koriandersamen 2 Teelöffel
Grob gemahlener Pfeffer 4 Teelöffel
Essig etwas

Zubereitung

1.Koriander in einer Pfanne leicht anrösten, dann im Mörser mahlen Fleisch am Besten aus der Keule in 4cm dicke Streifen schneiden und mit den Gewürzen in einer Schüssel schichten, so dass alles gut bedeckt ist. Kann man auch in einem Frischhaltebeutel pökeln, am Besten vakuumiert

2.nach 12 Stunden aus der Lake nehmen und sehr heiss abwaschen, mit Essig einreiben und mit Hilfe von Küchengarn oder auf Haken zum Trocknen aufhängen. Bei mir trocknet das Fleisch in der Speisekammer bei offenem Fenster. Ich kontrolliere täglich, wenn ich den Eindruck habe es trocknet zu schnell, dann sprühe ich es mit Wein ein.

3.Nach ca 5 Tagen mache ich den ersten Anschnitt - sehr leckerMein Versuch mit Schweinenacken ist so gut geworden, dass ich mich jetzt an eine ganze Coppa wage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biltong“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biltong“