Putenschnitzel mit Estragon-Senf-Kruste &Gurkensalat

Rezept: Putenschnitzel mit Estragon-Senf-Kruste &Gurkensalat
3
00:01
0
2078
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Putenschnitzel à ca. 200g
Salz, schwarzer Pfeffer
2 TL Estragon
2 Eier
4 TL mittelscharfer Senf
Semmelbrösel
3 EL Butterschmalz
Gurkensalat :
1 Salatgurke
1 TL Dillspitzen
2 EL Apfelessig
4 EL Kondensmilch
½ TL Zucker
Schwarzer Pfeffer
3 EL Pflanzenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenschnitzel mit Estragon-Senf-Kruste &Gurkensalat

Schweinemedallions umhüllt mit Bacon, dazu Bandnudeln und eine Curry-Pilzsauce
Kartoffel-Majoran-Soße zu Hähnchenfilets
Bratwurst am Sauerkraut und Salzkartoffeln dazu

ZUBEREITUNG
Putenschnitzel mit Estragon-Senf-Kruste &Gurkensalat

1
Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mit einer Gabel verquirlen und mit dem Estragon verrühren.
2
Die Putenschnitzel auf beiden Seiten mit Senf bestreichen, durch das Kräuterei ziehen und in den Semmelbröseln wenden, dabei die Brösel gut andrücken.
3
Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin auf beiden Seiten bei geringer Hitze in insgesamt ca. 12 Minuten goldbraun braten – die Hitze darf nicht zu hoch sein, da die Kräuter sonst verbrennen und dann bitter schmecken. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4
Die Salatgurke waschen, schälen und die Enden abschneiden. Die Gurke der Länge nach halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Mit 2 Prisen Salz bestreuen. Nach ca. 10 Minuten das entstandene Gurkenwasser abgießen.
5
Die Salatgurke waschen, schälen und die Enden abschneiden. Die Gurke der Länge nach halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Mit 2 Prisen Salz bestreuen. Nach ca. 10 Minuten das entstandene Gurkenwasser abgießen.
6
Die Putenschnitzel mit dem Gurkensalat und gekochten Kartoffeln servieren.

KOMMENTARE
Putenschnitzel mit Estragon-Senf-Kruste &Gurkensalat

Um das Rezept "Putenschnitzel mit Estragon-Senf-Kruste &Gurkensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung