Schoko-Mokka-Rundlinge

Rezept: Schoko-Mokka-Rundlinge
2
0
157
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
250 g
Butter
175 g
Puderzucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
250 g
Mehl
60 g
Kakaopulver
Für die Glasur :
200 g
Puderzucker
2 TL
Pulverkaffee
1 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1930 (461)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
59,5 g
Fett
22,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Mokka-Rundlinge

ZUBEREITUNG
Schoko-Mokka-Rundlinge

Butter und Puderzucker in einer Rührschüssel schaumig rühren. Vanillinzucker, Mehl und Kakaopulver hinzugeben und alles zu einem Teig verkneten. Die Teigkugel auf ein bemehltes Backbrett geben und ca. 1/2 cm dick ausrollen.Mit einem Glas runde Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf ein gefettes Backblech setzen und bei etwa 160 Grad rund 22 bis 25 Minuten goldbraun ausbacken. Das Gebäck vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen. Puderzucker, Pulverkaffee und Wasser in einen Topf geben und bei schwacher Hitze mit einander verrühren. Die Rundlinge mit der Mokkaglasur bestreichen.

KOMMENTARE
Schoko-Mokka-Rundlinge

Um das Rezept "Schoko-Mokka-Rundlinge" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung