Kuchen: Rote-Grütze-Kuchen vom Blech

Rezept: Kuchen: Rote-Grütze-Kuchen vom Blech
3
00:50
1
3884
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
250 gr.
Sahne
200 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Zitronenschale gerieben
1 Prise
Salz
300 gr.
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
100 gr.
Butter
100 gr.
Mandeln gestiftelt
500 gr.
Rote Grütze aus Obstsaft
Fett
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1122 (268)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
36,8 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen: Rote-Grütze-Kuchen vom Blech

ZUBEREITUNG
Kuchen: Rote-Grütze-Kuchen vom Blech

1
Fettpfanne des Ofens (32-39 cm) fetten. Eier, Sahne. 100 Zucker,Vanillezucker, Citro-Back und Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. In die Fettpfanne geben und glatt streichen.
2
Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C/Umluft 175 ° C/Gas: Stufe 3) ca. 10 Min. backen. Butter schmelzen. 100 g Zucker und Mandeln zugeben, unter Rühren aufkochen lassen. Grütze und Mandelmasse als Kleckse auf dem Kuchen verteilen. Bei gleicher Temperatur weitere 18-20 Min. backen. Auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Kuchen: Rote-Grütze-Kuchen vom Blech

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Ich liebe rote Grütze

Um das Rezept "Kuchen: Rote-Grütze-Kuchen vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung