Schweine-Gyros

35 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinerücken 500 g
Gewürz
Oregano getrocknet 2 TL
Thymian gefriergetrocknet 1 TL (gestrichen)
Paprika edelsüß 3 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Senf 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
20,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
9,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
6 Std
Gesamtzeit:
6 Std 35 Min

1.Schweinerücken in mundgerechte Streifen schneiden.

2.Aus den trockenen Zutaten ein Gewürz herstellen, also in einem Gefäß homogen vermengen.

3.Fleisch in eine Schüssel geben, dann Gewürz gleichmäßig verteilen und Senf ebenfalls untermengen. Wenn das Gewürzpulver sich nicht gut verteilt, 1EL Öl zugeben, dann kann man es gut vermengen. Es darf nach Bedarf auch noch nachgesalzen oder gepfeffert werden.

4.Fleisch mindestens 6 Stunden marinieren. Also abdecken und in den Kühlschrank stellen.

5.Nach der Marinierzeit, das Fleisch ca. 30min vorm Braten aus dem Kühlschrank nehmen und nochmals durchrühren.

6.In einer beschichteten Pfanne das Fleisch in kleinen Mengen scharf anbraten und durchgaren. Fertige Portionen warmstellen. Ich nehme immer eine größere Pfanne, da kann man den Pfannenrand zum warmhalten nehmen.

7.Dazu passt Reis.

8.Reicht für 3-4 Teller

Auch lecker

Kommentare zu „Schweine-Gyros“

Rezept bewerten:
4,25 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...