Hacksteaks a la Holstein

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Kapern 2 EL
Hackfleisch gem. 400 gr
Eier 5
Pfeffer Salz etwas
Senf mittelscharf 1 TL
Bohnen 720 ml
Butter 20 gr
geh. Petersilie 2 EL
Öl 1 EL
Frühstücksspeck 30 gr
rote Beete zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, würfeln. 1 EL Kapern hacken. Hackfleisch, 1 Ei hälftte Zwieb eln geh. Kapern, Salz Pfeffer und Senf verkneten. 4 flache Hacksteaks formen. Bohnen im Sud kurz aufkochen. Abtropfen lassen. Fett erhitzen und übrige Zwiebeln glasig dünsten. Bohnen und Petersilie zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm stellen

2.Öl erhitzen. Hacksteaks pro Seite ca. 4 min. braten. Warm stellen. Speck kross auslassen. 4 Eier daraufschlagen und mitbraten. Würzen auf die Hacksteaks geben. Mit 1 EL Kapern bestreuen. Mit Bohnen und roter Beete anrichten. Dazu passen Röstkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hacksteaks a la Holstein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hacksteaks a la Holstein“