Würziges Fleisch und Tomaten vom Grill

2 Std 20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für das Fleisch
Schweinenacken 3 Scheiben
Sambal Oelek - eigene Herstellung 2 Teelöffel
Sojasoße dunkel 1 Esslöffel
Olivenöl nativ 2 Esslöffel
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Himalayasalz Nach Geschmack
Für die Tomaten
Rispentomaten 6 Stück
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Kräuter der Provence Nach Belieben
Bärlauchsalz Nach Belieben
Chilli (Cayennepfeffer) Nach Belieben
Käse (beliebig) 2 Scheiben
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
4 Std 20 Min

Zubereitung Fleisch

1.Für das Fleisch eine Marinade aus den angegebenen Zutaten rühren. Fleisch darin ca. 1-2 Std. ziehen lassen. Dann auf den Grill legen und wie gewohnt braten.

Zubereitung Tomaten

2.Tomaten abspülen und die Stängelansätze mit den Kernen tief herausschneiden, dass eine Aushöhlung entsteht.

3.Da hinein etwas Bärlauchsalz streuen. Ebenso noch Kräuter der Provence, Cayenne und Knoblauch geben. Alles mit beliebig vielen Käsestückchen belegen. Über jede Tomate einen Spritzer Olivenöl geben.

4.Jeweils 3 Tomaten in Alufolie verpacken und mehrmals einstechen. Sie sollen ja auch den Rauchgeschmack annehmen. Dann mit auf den Grill zum Fleisch legen. Die Grillzeit dauert für Fleisch und Tomaten auf den glühenden Kohlen ca. 15 - 20 Min.

5.Dann alles auf Teller geben. Dazu essen wir Baguette. Guten Appetit.

Nachwort

6.Natürlich musste auch noch Rostbratwurst dabei sein, schmunzel. Hier noch der Link zu meinem Sambal Oelek. Sambal Oelek Hier noch mein Cayenne-Pfeffer. Aber das ist ein Tip und den Link bekommt man nur raus, wenn man ihn in die Adresszeile eingibt. Oder einfach in meine Tips gehen. https://www.kochbar.de/tipp/1963/Cayenne-Pfeffer-selbst-gemacht.html

Auch lecker

Kommentare zu „Würziges Fleisch und Tomaten vom Grill“

Rezept bewerten:
4,29 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würziges Fleisch und Tomaten vom Grill“