Paprika-Spinat-Gemüse mit Spiegelei und Kümmel-Drillingen

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika-Spinat-Gemüse:
Spinat / TK 300 g
1 rote Paprika / geputzt 125 g
1 Zwiebel / geschält 50 g
1 Zwiebel / geschält 25 g
1 große, rote Chilischote / geputzt 25 g
2 Knoblauchzehen / geschält 8 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Kochsahne 4 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Muskatnuss frisch gerieben 2 kräftige Prisen
Spiegelei:
Eier 2 Stück
Sonnenblumenöl 2 EL
2 Mini-Pfannen etwas
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Paprika edelsüß 2 kräftige Prisen
Drillinge:
Drillinge ( Kleine. festkochende Kartoffeln / 10 Stück ) 300 g
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
208 (50)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Paprika-Spinat-Gemüse:

1.Spinat auftauen lassen. Rote Paprika putzen/waschen und in feine Würfel schnei-den. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. In einer Pfanne Sonnenblumenöl ( 2 EL ) erhitzen, die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfeln und Chilischotenwürfel zugeben und anbraten / pfannenrühren. Paprikawürfel zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Zum Schluss den Spinat zugeben und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Muskatnuss frisch gerieben ( 2 kräftige Prisen ) würzen und mit Kochsahne ( 4 EL ) verfeinern. Alles einige Minuten köcheln/reduzieren lassen. Dabei immer wieder umrühren.

Spiegelei:

2.In den beiden Mini-Bratpfannen Sonnenblumenöl ( jeweils 1 EL ) erhitzen. Die Eier vorsichtig hineingleiten lassen und dabei das Eigelb in der Mitte platzieren. Die Eier so braten, dass das Gelbei noch etwas flüssig ist. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( Jeweils 1 kräftige Prise ). Bunten Pfeffer aus der Mühle ( Jeweils 1 kräftige Prise ) und Paprika edelsüß ( Jeweils 1 kräftige Prise ) würzen.

Kümmel-Drillinge:

3.Die Drillinge geschält ( 300 g / 10 Stück ) , in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) und Kümmel ganz ( 1TL ) ca. 20 Minuten kochen, durch ein feines Küchensieb abgießen und die Kartoffeln darin schwenken, damit sich der Kümmel darüber verteilt.

Servieren:

4.Paprika-Spinat-Gemüse mit Spiegelei und Kümmel-Drillingen servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Spinat-Gemüse mit Spiegelei und Kümmel-Drillingen“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Spinat-Gemüse mit Spiegelei und Kümmel-Drillingen“