Kartoffel-Brokkoli-Möhrenblüten-Auflauf

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln ) 250 g
Salz 1 TL
Brokkoli / geputzt 300 g
Möhren / geformt 150 g
Salz 1 TL
Butter 0,5 EL
Mehl 1 EL
Gemüsewasser 150 ml
Milch 50 ml
Kurkuma gemahlen 0,5 TL
mildes Currypulver 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
frisch geriebener Hartkäse 10 g
kleine Auflaufformen 2 Stück
Sonnenblumenöl 2 TL
Spitzen Basilikum zum Garnieren 2 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

Drillinge waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen und abpellen. Zum Servieren in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen. In Röschen teilen, in einem Küchensieb waschen und gut abtropfen lassen. Wasser mit Salz ( 1 TL ) zum Kochen bringen, die Brokkoli Röschen zugeben, ca. 2 – 3 Minuten sprudelnd kochen und mit einer Schöpfkelle herausnehmen. Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblüten ( ca. 2 – 3 mm dick ) schneiden. Das Gemüsewasser noch einmal zum Kochen bringen, die Möhrenblüten hineingeben und ca. 2 – 3 Minuten sprudelnd kochen und mit der Schöpfkelle herausnehmen. Von dem Gemüsewasser 150 ml abfüllen. Den Hartkäse ( ca. 10 g ) frisch reiben. Butter ( ½ EL ) in einem Topf schmelzen, Mehl ( 1 EL ) darüber streuen/einrühren ( Einbrenne ! ) und mit dem Gemüsewasser ( 150 ml ) und der Milch ( 50 ml ) ablö-schen/angießen. Mit Kurkuma gemahlen ( ½ TL ), milden Currypulver ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und ca. 5 Minuten leicht einköcheln lassen. Dabei immer mal wieder umrühren. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden und unter die Sauce heben/rühren. Die Auflaufformen mit Sonnenblumenöl ( jeweils 1 TL ) einpinseln. Erst die Kartoffelscheiben, dann die Brokkoli-Röschen und zum Schluss die Möhrenblüten in die Formen füllen. Mit der Sauce beträufeln und mit dem frisch geriebenen Hartkäse bestreuen. Den Backofen in der Zwischenzeit schon auf 200 °C vorheizen. Die Auflaufformen hineinstellen und bei 200 °C ca. 25 Minuten überbacken. Zum Servieren die beiden Formen jeweils mit einer Basilikumspitze garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Brokkoli-Möhrenblüten-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Brokkoli-Möhrenblüten-Auflauf“