Lars’ Meisterstück

1 Std 50 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mandelkerne mit Haut 50 g
Cookies mit Schokoladenstückchen 200 g
Butter 75 g
Eier Größe M 3 Stk.
Bio-Limetten 2 Stk.
Ziegenfrischkäse 250 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 400 g
Speisestärke 30 g
Zucker 150 g
Schlagsahne 550 g
Kirschen tiefgefroren (vorher auftauen!) 250 g
Kirschwasser 2 EL
Kirsch-Gelee 100 g
Sahnefestiger 2 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Dulce de Leche etwas
Öl etwas
Gefrierbeutel etwas
Alufolie etwas
Equipment:
Springform Durchmesser 24 cm 1 Stk.
Küchenmaschine etwas
Mixer etwas
Reibe für die Limetten 1 Stk.
Schneebesen etwas
Paletten in verschiedenen Größen etwas
Pfanne beschichtet 1 Stk.
Herd etwas
Backofen etwas
Topf klein 1 Stk.
Schüsseln etwas
Sieb fein 1 Stk.
Standmixer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
3 Std 5 Min

1.Mandeln in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten rösten, herausnehmen, etwas abkühlen lassen und hacken. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Butter in einem Topf schmelzen und mit Keksbröseln und Mandeln mischen.

2.In eine geölte Springform (24 cm Ø) geben und andrücken. Den Keksboden bei 180°C ca. 10 Min anbacken. Keksboden ca. 30 Minuten kaltstellen.

3.Inzwischen die Eier trennen. Limetten heiß waschen, trockenreiben und Schale dünn runterraspeln. Beide Frischkäsesorten, Eigelbe, Stärke, Limettenschale und 100 g Zucker verrühren. Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen.

4.150 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Eischnee und Sahne nacheinander unter die Creme heben.

5.Zwei ca. 50 cm lange Folienstücke auf die Arbeitsfläche legen und darüber quer ein weiteres Folienstück legen. Springform mittig daraufsetzen und an den Seiten mit der Folie hochziehen (so dass die Kuchenform rundherum mit Folie abgedichtet ist).

6.Käsemasse auf den Teig geben und glattstreichen. Bei 160°C Umluft ca. 40 Min backen, bis die Masse in der Mitte gestockt ist. Dann den Kuchen auskühlen lassen und aus der Form lösen.

7.Kirschen auftauen lassen.

8.Kuchen auf eine Kuchenplatte setzen. Gelee in eine Schüssel geben, glattrühren und Kirschen unterheben. Kirschen-Gelee auf dem Kuchen verteilen. Kuchen ca. 15 Minuten kaltstellen.

9.Sahnefestiger und Vanillin-Zucker mischen. 400 g Schlagsahne kurz durchschlagen, Sahnefestiger dabei langsam einrieseln lassen. Schlagsahne steif schlagen, dann mit einem Löffel locker auf den Kirschen verteilen. Kuchen ca. 30 Minuten kaltstellen.

10.Kurz vor dem Servieren Dulce de Leche glattrühren und mit einem Löffel auf der Sahne verteilen.

Experten-Tipp:

11.Beim Backvorgang im Wasserbad die Ofentür am besten gar nicht, oder wenn nur sehr langsam öffnen. Das verhindert das Zusammenfallen des Kuchens.

12.Die tiefgekühlten Kirschen mit etwas Sahnesteif bestauben, das verhindert den Austritt von Flüssigkeit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lars’ Meisterstück“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lars’ Meisterstück“