Quark-Dessert auf Pasta de Manga mit Pestosauce

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mangos frisch 3 Stk.
Quark 500 gr.
Butterkekse 1 Päckchen
Zucker 6 EL
Pinienkerne frisch 30 gr.
Basilikum 100 gr.
Olivenöl 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Mangos schälen und in kleine Stücke schneiden.

2.Circa 2/3 der Mangostücke mithilfe eines Handmixers zu einer Mus verrühren.

3.Die Kekse zerkleinern.

4.Die Pinienkerne mit dem Basilikum und dem Olivenöl mithilfe eines Rührgeräts zu einem Pesto verarbeiten.

5.Dann den Quark mit dem Zucker mischen.

6.Nun die verschiedenen Zutaten in einem Dessertglas schichten, angefangen wird dabei mit der Quarkmischung.

7.Anschließend werden nacheinander die Mangopaste, die zerkleinerten Kekse, eine Schicht der Quarkmischung, die Mangopaste und die kleinen Mangostücken in das Dessertglas gegeben.

8.Zuletzt mit etwas Pesto beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Dessert auf Pasta de Manga mit Pestosauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Dessert auf Pasta de Manga mit Pestosauce“