Erdbeer-Joghurt-Torte

Rezept: Erdbeer-Joghurt-Torte
lecker - allerdings ist die Bezeichnung Joghurt eher relativ
13
lecker - allerdings ist die Bezeichnung Joghurt eher relativ
13
1670
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Margarine
125 g
Zucker
1 Pk.
Vanillezucker
2
Eier
50 ml
Milch
200 g
Mehl
1 Pk.
Backpulver
9 Riegel
Erdbeer-Joghurt-Schokolade
Belag:
125 g
Zucker
7 Riegel
Erdbeer-Joghurt-Schokolade
8 Blatt
Gelatine
1
Zitrone
500 ml
Dickmilch
750 g
Erdbeeren
500 ml
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
824 (197)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
19,8 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer-Joghurt-Torte

Weltmeisterkuchen

ZUBEREITUNG
Erdbeer-Joghurt-Torte

1
Einleitend möchte ich erwähnen, dass Erdbeeren nicht unbedingt zu jeder Jahreszeit passen. Abwandelnd kann man sicher auch Joghurtschokolade Typ Blutorange und dazu Orangenfilets wählen - ist sicher auch lecker in der kälteren Jahreszeit.
2
Butter, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren, Milch zugeben. Mehl und Backpulver unter die Fett-Ei-Masse ziehen.
3
Schokoriegel grob hacken, unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete, mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) geben. Im heißen Backofen bei 175°C 30 Minuten backen.
4
Boden auskühlen lassen, Form entfernen und den Boden halbieren. Um die untere Bodenhälfte einen Tortenring schließen. (Wenn der Boden zu flach geraten ist, erspare ich mir das Teilen und verteile die Joghurtmasse einfach insgesamt darauf.)
5
Gelatine einweichen. Zitronensaft und Zucker erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Leicht abkühlen lassen und mit der Dickmilch glattrühren. Ca. 20 min. kühl stellen, bis die Creme leicht geliert.
6
Erdbeeren waschen und putzen, 9 Stück beiseite legen, Rest grob schneiden. 250 g Schlagsahne steif schlagen und unter die Dickmilchmasse ziehen, Erdbeeren unterheben. Creme auf den Boden geben.
7
2. Boden darauf setzen, 2 Std. kalt stellen. Restliche Sahne steif schlagen. Tortenoberfläche und Rand mit 2/3 der Sahne bestreichen. (Wenn man auf 250 ml Schlagsahne verzichten möchte, einfach 2/3 der Creme auf dem ersten Boden verteilen und den Rest dann auf den zweiten geben.) Sahnetuffs aufspritzen. Torte mit den restlichen Beeren und Schokoriegeln verzieren.
8
Anmerkung: Das Foto zeigt die Variante mit den Orangen, die auch sehr lecker ist.

KOMMENTARE
Erdbeer-Joghurt-Torte

Benutzerbild von Kira_lee666
   Kira_lee666
Die sieht aber lecker aus :)) da weiß ich doch, was es am Wochenende zum Kaffee gibt ... schmeißt den Stollen weg und holt die Torte raus =D ... GgvlG & 5***** ... Kira
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Ein schönes Rezept für eine fruchtig-frische Torte. Pures Hüftgold, aber unwiderstehlich lecker. LG Moni
Benutzerbild von mikeleon
   mikeleon
die Torte sieht super aus dafür 5*****Sternchen
Benutzerbild von mikeleon
   mikeleon
die Torte sieht super aus dafür 5*****Sternchen
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
köstlich

Um das Rezept "Erdbeer-Joghurt-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung