Mie-Nudeln mit Schweinefilet-Geschnetzeltem und Gemüse

2 Std 30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mie-Nudeln 100 g
Salz 1 TL
Schweinefilet 275 g
helle Sojasauce 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
Ketchup Manis 1 EL
Reiswein 1 EL
Maisstärke 1 TL
1 Zwiebel / geschält 80 g
1 Knoblauchzehe / geschält 7 g
1 Stück Ingwer / geschält 10 g
rote Chilischote / geputzt 13 g
rote Paprika / geputzt 100 g
grüne Paprika / geputzt 100 g
Frühlingszwiebeln / geputzt 50 g
Erdnussöl 1 EL
Wasser 50 ml
Petersilie zum Garnieren 3 Stängel

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

Mie-Nudeln mit heißen Wasser ( + 1 TL Salz ) übergießen, ca. 15 Minuten garen / quellen lassen und abgießen. Die Nudeln sollten dabei nicht zu weich werden. Schweinefilet putzen, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, erst in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Die Schweinefiletstreifen mit heller Sojasauce ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), Ketchup Manis ( 1 EL ), Reiswein ( 1 EL ) und Maisstärke ( 1 TL ) ca. 2 Stunden marinieren. In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten. Zwiebel schälen, in grobe Spalten schneiden und in kleine Stücke auseinander montieren. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Paprikas ( rot, grün und gelb ) putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die marinierten Schweinefiletstreifen in ein Küchensieb füllen, gut abtropfen las-sen und die Marinade dabei auffangen und mit 50 ml Wasser vermischen. Den Wok erhitzen, Erdnussöl ( 1 EL ) zugeben, erhitzen und die marinierten Schweinefiletstreifen darin anbraten/pfannenrühren, Die Ingwerwürfel, Knoblauchzehenwürfel und Chilischotenwürfel zugeben und zusammen mit den Schweinefiletstreifen anbraten/pfannenrühren und alles an den Wok Rand schieben. Die Zwiebelstücke und anschließend die Paprikarauten mit den Frühlingszwiebeln zu-geben und mit anbraten/pfannenrühren. Mit der verdünnten Marinade ablöschen/angießen und alles mit Deckel ca. 7 – 8 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die vorbereiteten Mie-Nudeln zugeben/unterheben und erhitzen. Mie-Nudeln mit Schweinefilet-Geschnetzeltem und Gemüse auf Teller verteilen und mit jeweils mit einem Petersilienstängel garniert, servieren. Dazu evtl. Essstäbchen reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mie-Nudeln mit Schweinefilet-Geschnetzeltem und Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mie-Nudeln mit Schweinefilet-Geschnetzeltem und Gemüse“