Waffeln mit Griechischen Jogurt

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
weiche Butter 75 g
Zucker 90 g
Salz 1 Prise
Eier 2 Stück
Mehl 125 g
Backpulver 1 TL
Griechischer Jogurt 125 g
Sonnenblumenöl 1 EL
1 Waffeleisen / Hier Belgisches Waffeleisen etwas
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Weiche Butter ( 75 g ) schaumig schlagen. Puderzucker ( 90 g ) und Salz ( 1 Prise ) unterrühren. Eier ( 2 Stück ) zugeben und unterrühren. Mehl ( 125 g ) und Backpulver ( 1TL ) mischen, nach und nach zugeben und mit unterrühren. Den Griechischen Jogurt ( 125 g ) zufügen und unterrühren. Den Waffelteig nun ca. 15 Minuten ruhen/quellen lassen. Das Waffeleisen ( Hier: Belgisches Waffeleisen ) erhitzen und mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) einpinseln. „ mal 2 – 3 EL Waffelteig in das Belgische Waffeleisen einfüllen, dabei gut verteilen und zu gold-braunen Waffeln ( Hier 6 Stück ! ) backen. Die Waffeln vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln mit Griechischen Jogurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln mit Griechischen Jogurt“