Bananen - Möhren - Curry

15 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Basmati-Reis 125 Gramm
Möhre(n) 2 Stück
Gemüsebrühe 250 ml
Banane(n) 2 Stück
Frühlingszwiebel(n) 1,5 Bund
Curry 2 Esslöffel
Zucker 1 Esslöffel
Wasser 1,5 Tasse
Zitronensaft 2 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter oder Olivenöl etwas
Schmand 150 Gramm

Zubereitung

1.Den Basmatireis laut Packungsanleitung kochen.

2.In der Zwischenzeit die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. In der Gemüsebrühe bissfest garen, nach Geschmack kann noch 1/2 TL Butter oder Olivenöl zugefügt werden. Den Schmand mit Zitronensaft, Wasser, Curry, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Bananen in Scheiben schneiden.

3.Fett in einem Topf erhitzen, die Frühlingszwiebeln zufügen kurz anbraten, die Bananen dazu und kurz mit anbraten. Die Möhren dazu (ohne die Brühe) und mit der Currysauce ca. 2 Minuten köcheln lassen - bis alles heiß ist. Mit dem Reis zusammen servieren.

4.Natürlich kann man nach Belieben Nüsse oder Fleisch hinzufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen - Möhren - Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen - Möhren - Curry“