Karotten-Mango-Suppe

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 600 g
Zwiebel 1 Stück
Olivenöl (+ 1 TL) 2 EL
geschälte Tomaten (425 ml) 1 Dose
Gemüsebrühe 2 TL
Mango reif 1 Stück
Zitronenthymian 4 Stiele
Feta 150 g
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Die Karotten und Zwiebel schälen, Karotten waschen und in Scheiben, die Zwiebel in Würfel schneiden. 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Karotten und Zwiebel darin etwa 3 Minuten andünsten. Die Tomaten samt Saft und 600 ml Wasser dazu gießen, das Gemüsebrühepulver einrühren, aufkochen und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

2.In der Zwischenzeit die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, grob würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Feta zerbröckeln und mit 1 TL Olivenöl, Thymian und Pfeffer vermischen.

3.Die Mango etwa 2 Minuten vo Ende der Garzeit in die Suppe geben und erhitzen. Die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Feta-Thymian-Mix anrichten.

Tipp:

4.Wer mag kann die Suppe noch mit einem Esslöffel grob gehackten, schwarzen Oliven garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karotten-Mango-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karotten-Mango-Suppe“