Portugiesischer Bohnensalat mit Thunfisch

10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Bohnen, gekocht 560 gr.
Thunfisch im eigenen Saft 1 Dosen
Zwiebeln 2
Blattpetersilie 1 Bund
Olivenöl etwas
Rotweinessig etwas
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

1.Die Bohnen gut abspülen, die Zwiebeln fein würfeln. Petersilie waschen, die Blätter von den Stängeln zupfen und fein hacken.

2.Bohnen, Thunfisch (gut abtropfen lassen), Zwiebeln und Petersilie vermischen und mit dem Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt den Salat für den Salat für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen und gut durchziehen lassen. Vor dem servieren rechtzeitig herausholen, ggf. noch Öl und Essig zufügen, der Salat sollte kühl serviert werden, aber nicht kühlschrankkalt. Den Salat mit Brot und einem Glas Weißwein oder Rosé servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Portugiesischer Bohnensalat mit Thunfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Portugiesischer Bohnensalat mit Thunfisch“