Hähnchen Brust mit Kartoffel als Auflauf

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen Brüste 4 Stck.
Gekochte Kartoffeln 8vom Vortag ) 6 Stck.
Zwiebel rote od. gelbe dünn gehobelt 1 große
Käse Sorte nach Geschmack nach Bedarf
Tomaten kleine 4 Stck.
Öl zum Form ausstreichen etwas
Rahmsoße (Pck. oder selbst gemacht ) etwas
Selbst gemachte Rahmsoße
Butter 2 Essl.
Mehl für die schwitze 1 Essl.
Paprikapulver edelsüß etwas
Sahne 250 Milliliter
ChilliSalz 1 gute Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Vorbereitungen

1.Backofen auf 175° vorheizen Auflaufform aus Buttern oder Ölen Kartoffel pellen Fleisch in dicke Scheiben schneiden Soße herstellen

2.Die Kartoffel in dicke Scheiben schneiden und Fächerartig in die Form schichten . Mit Käse behobeln , die Zwiebeln etwas darüber hobeln , dann die dicken Scheiben der Hühnerbrust auch Fächerartig auflegen . Würzen mit Salz, Pfeffer , wer möchte auch Harissa . Dann habe ich die letzte Schicht wieder mit Kartoffelscheiben belegt, die in Scheiben geschnittenen Tomaten oben auf . Aufgefüllt mit der Dicken Soße und oben auf den Käse gehobelt . Ab in den Ofen für gute 35 Min.

3.Mal wieder etwas schnelles . Und es reicht für den anderen Tag auch noch .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen Brust mit Kartoffel als Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen Brust mit Kartoffel als Auflauf“