Garnelen auf pikantem Apfelbett

15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Garnele frisch 6 Stk.
Apfel 1 Stk.
Rosinen etwas
Chilischote frisch 1 Stk.
Ingwer frisch etwas
Frühlingszwiebel 1 Stk.
Zwiebel rot 1 Stk.
Sesamöl etwas
Limette 1 Stk.
Sesamsamen etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
15 Min

Marinierte Garnelen auf Apfel/Chilisalat

1.Pro Person 6 Garnelen in Sashimiqualität schälen und je Seite mit demSaft einer halben Limette für 5 Minuten marinieren lassen. Das wird kein Cheviche sonden gibt nur eine leicht angegarten Geschmack und die Farbe auf dem Bild

2.Vom Apfel je nach Gutso eine große Scheibe ca 1/4 abschneiden und in hauchdünne Streifen schneiden.

3.Eine gelbe oder rote Chilischote entkernen und in feine Ringe schneiden

4.Ein paar Rosinen (6-10) in feinste Würfel schneiden. Alles zusammen vermischen mit ein weig feinst gewürfelten Ingwer und zu einem "Haufen" anrichten. Mit etwas sesamöl beträufeln

5.Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, ebenso die rote Zwiebel in feine Streifen. Marinierte Garnelen auf dem Apfelsalat anrichten mit etwas Pfeffer und Salz würzen , geröstete Sesamsamen überstreuen und die Frühlingszwiebeln und roten Zwiebeln drüber verteilen.

6.Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen auf pikantem Apfelbett“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen auf pikantem Apfelbett“