grüne Bohnen mit Speck

Rezept: grüne Bohnen mit Speck
schnell gemacht, sehr leckere Beilage zu vielen Fleischgerichten
1
schnell gemacht, sehr leckere Beilage zu vielen Fleischgerichten
00:30
1
155
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
grüne Bohnen (TK)
100 g
Speck durchwachsen
30 g
Butter
3 EL
Sonnenblumenöl
500 ml
Wasser
12 g
Salz
1 TL
Bohnenkraut Gewürz
Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
15,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
grüne Bohnen mit Speck

Erbsen-Bohnen-Gemüse
Hackfleisch Würziger Hackbraten mit Prinzessbohnen

ZUBEREITUNG
grüne Bohnen mit Speck

Vorbereitung:
1
Grüne Bohnen waschen, putzen und evtl. den Strunk entfernen (bei TK nur Strunk entfernen). Durchwachsenen Speck in kleine Würfel schneiden ca. 5x5mm (Schwarte und Knorpel wegschneiden). Alle Zutaten zum Kochen bereitstellen!
Zubereitung:
2
Wasser aufkochen (pro 100g Bohnen - 100ml Wasser)
3
Öl und Butter als Gemisch in einer Pfanne erhitzen
4
gewürfelten Speck in der Pfanne kross anbraten und Beiseite stellen
5
Salz und grüne Bohnen in das kochende Wasser geben, aufkochen lassen. Wenn die Bohnen kochen, bei wenig Hitze 5 min Weiterköcheln lassen und danach durch ein Sieb abgießen
6
abgetropfte Bohnen wieder in den Topf, den angebratenen Speck mit dem Butter-Öl Gemisch über die Bohnen gießen, mit Bohnenkraut und etwas Pfeffer würzen, durchrühren und auf dem Herd mit ganz kleiner Hitze und Deckel ziehen lassen (mind. 10 min) 1-2 mal vorsichtig Durchrühren damit das Butter-Öl-Gewürzgemisch an jede Bohne heftet

KOMMENTARE
grüne Bohnen mit Speck

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das ist wohl wahr- Bohnen und Speck- sind gute Freunde. GLG Biggi

Um das Rezept "grüne Bohnen mit Speck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung