Spargel mit Kochschinken und pikanter Crème fraîche Sauce

Rezept: Spargel mit Kochschinken und pikanter Crème fraîche Sauce
( Ein sehr, sehr leckeres Spargelessen ! )
0
( Ein sehr, sehr leckeres Spargelessen ! )
00:45
0
83
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Spargel:
1200 g / geschält ca. 920 g
frischer, weißer Spargel
2,5 Liter
Wasser
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
1 EL
Butter
1 Stück
Zitrone
Kochschinken:
200 g / 6 Scheiben
Delikatess Koch-Hinterschinken
Pikante Crème fraîche Sauce:
g
1 kleine Zwiebel
1 EL
Butter
g
gekochte Spargelabschnitte
1 EL
Olivenöl
1 TL
mittelscharfer Senf
1 TL
Zucker
1 TL
Zitronensaft
1 TL
Kurkuma gemahlen
4 EL
Crème fraîche
100 ml
Spargelwasser
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Schnittlauchröllchen
Servieren:
1 hart gekochtes Ei gewürfelt
2 Radieschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel mit Kochschinken und pikanter Crème fraîche Sauce

ZUBEREITUNG
Spargel mit Kochschinken und pikanter Crème fraîche Sauce

Spargel:
1
Spargel schälen und die Enden abschneiden. Wasser ( 2,5 Liter ) erhitzen, die Spargelschalen und die abgeschnittenen Enden zugeben, ca. 15 Minuten kochen und die Spargelschalen und Spargelenden mit einer Schöpfkelle herausheben / herausschöpfen. Die Spargelenden für die pikante Crème fraîche Sauce an die Seite stellen. Salz ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL ), Butter ( 1 EL ) und Zitrone ( 1 Stück ) in das Spargelkochwasser geben, den Spargel zugeben, ca. 8 Minuten kochen und herausnehmen.
Kochschinken:
2
Kochschinken zu Röllchen formen und zum Servieren dekorativ auf 2 Teller vertei-len.
Pikante Crème fraîche Sauce:
3
Zwiebel schälen, würfeln, in Butter ( 1 EL ) anschwitzen und herausnehmen. Alle Zutaten ( Angeschwitzte Zwiebelwürfel, Spargelabschnitte, 1 EL Olivenöl, 1 TL mittelscharfer Senf, 1 TL Zucker, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Kurkuma gemahlen, 100 ml Spargelwasser, 2 kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle, 2 kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle und 4 EL Crème fraîche ) für die pikante Creme fraîche Sauce in ein schmales, hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer gut durchmixen. Den Schnittlauch in Röllchen ( ca. 4 EL ) schneiden und die Sauce geben / untermischen.
Servieren:
4
Spargel mit der pikanten Crème fraîche Sauce, dem Kochschinken und den Eier-würfeln, mit jeweils einem Radieschen garniert, servieren.

KOMMENTARE
Spargel mit Kochschinken und pikanter Crème fraîche Sauce

Um das Rezept "Spargel mit Kochschinken und pikanter Crème fraîche Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung