Ein schnelles Resteessen

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rest von gestern / Siehe mein Rezept: *) 375 g
kleine Brokkoli Röschen ( Rest ! ) 300 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Hühnerbrühe ( 1 TL Instantbrühe ) 200 ml
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Petersilie zum Garnieren 2 Stängel

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, die Brokkoli Röschen zugeben und 2 Minuten anbraten/pfannenrühren. Mit der Hühnerbrühe ablöschen/angießen und alles mit Deckel ca. 5 Minuten köcheln/kochen lassen. Den Rest Rindfleischstreifen mit Gemüsemix und Mie-Nudeln zugeben und erwärmen. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen, auf 2 Teller verteilen und mit Petersilie garniert, servieren. Dazu Essstäbchen reichen ! *) Rindfleischstreifen mit Gemüsemix und Mie-Nudeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ein schnelles Resteessen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein schnelles Resteessen“