Spiegelei; Pasta; Salat

Rezept: Spiegelei; Pasta; Salat
schnelle Küche (Kalt oder Warm gleichfalls lecker)
0
schnelle Küche (Kalt oder Warm gleichfalls lecker)
00:15
5
67
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Pasta
500 Gramm
schwarze Pasta (BIO)
2 Esslöffel
Salz
2 Esslöffel
Olivenoel (nach dem Kochen der Pasta)
Salat nach Saison und Dressing nach Gusto
nach Gusto
z.b. Eisberg- Tomate- Gurke
nach Gusto
z.b. Feldsalat- Radieschen- Gurke- Tomate
nach Gusto
z.b. Babyspinat- Chiccoree- Radieschen
Eier
4 Stück
Eier Grösse L
250 Gramm
Speck (Bauernspeck)
nach Gusto
Pfeffer aus der Mühle schwarz
nach Gusto
Chili aus der Mühle
nach Gusto
zum Anbraten Butter oder Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spiegelei; Pasta; Salat

BrotBrötchen - Fladenbrot mit Backmalz

ZUBEREITUNG
Spiegelei; Pasta; Salat

1
Schritt 1 ist das Kochen der Pasta. Ist die Pasta al Dente gekocht, wird sie mit Olivenoel beträufelt und gleich auf den Tellern platziert.
2
Schritt 2 ist das Salat anmachen. Hier nehme ich je nach Saison verschiene Zutaten und das Dressing wird jeweils darauf abgestimmt. Diverse Salate finden sich in meinem KB- im Ordner- Biggi`s Salate >>>>> https://www.kochbar.de/user/cockingcool/meine-kochbar/ordner/292723.html >>>> Den Salat Portionsweise ebenfalls auf die Teller geben.
3
Schritt 3 ist das Braten des Speck den ich in kleine Stifte geschnitten habe. Mit etwas Butter schön kross anbraten. Dann auf Seite schieben und die Eier hinzufliessen lassen. Ich persönlich mag es, wenn der Dotter am Ende noch fliesst.
4
Besonders fein schmeckt es wenn der Eidotter unter die Pasta gezogen ist. Ein Stück Brot hinzu, einen Fruchtsaft am Mittag und fertig ist eine vollwertige Mahlzeit.
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Spiegelei; Pasta; Salat

Benutzerbild von Test00
   Test00
"schnelle Küche (Kalt oder Warm gleichfalls lecker)". Passt für mich alles. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Vielen Dank lieber Dieter, es freut mich wenn dir das Gericht Hunger macht :) GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Oho, mal mit Sepia Nudeln klasse . Und das ganze Drum herum passt . Liebe Biggi , feine Sache Lg. Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
es war auch sehr lecker liebe Uschi♥ Dankeschön !!!
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Mit der Pasta ein echter Hingucker, das man bzw. ich schon morgens Appetit darauf bekomme:-) klasse gefällt mir einfach! LG Petra
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
da gibbet nur eins liebe Petra- ran an die Töpfe :):) Dankeschön ♥
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ok, schwarze Pasta wäre jetzt nicht so unser Ding, aber mit "blasser" Pasta durchaus auch für unsere Gaumen ein Leckerchen. Ich nehme mein Spiegelei ebenso, wenn es wachsweich und mit Spüeck gebraten ist. Salat dazu rundet das Gericht ab. LG ~Geli~
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
du hast vollkommen Recht liebe Geli, geht auch mit "blasser" Pasta. Fürs Auge ist die schwarze jedoch der nochmal ein kleiner KICK. Vielen Dank und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ja das würde ich jetzt auch zum Abend essen, LG Barbara
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ist wirklich lecker liebe Barbara!!! Dankeschön ♥

Um das Rezept "Spiegelei; Pasta; Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung