Bandnudeln mit grünem, knackigen Spargel, Pesto und Garnelen

35 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel, grün 250 g
Butter, ungesalzen 20 g
Garnelen, roh, TK 20 mittelgross
Eiernudeln, breit, China, getrocknet 70 g
Wasser 150 g
Hühnerbrühe, Kraftbouillon 3 g
Für das Pesto:
Spargelspitzen, alle 3 cm
Cashew-Nüsse, geröstet, ungesalzen 15 g
Knoblauchzehen, frisch 2 mittelgross
Schnittsellerieblätter, frisch 2 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer, schwarz, frisch aus der Mühle 1 Prise
Orangensaft 2 EL
Olivenöl, extra vergine 4 EL
Limonensaft, frisch 1 EL
Nudel-Kochwasser 2 EL
Saure Sahne 2 EL
Zum Garnieren:
Parmesan, gerieben etwas
Salatblätter, frisch etwas
Cashew-Nüsse, ganz etwas
Blüten etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Garnelen auftauen lassen. Den Spargel waschen, am unteren Ende ca. 2 cm kappen und am oberen Ende 3 cm von den Spitzen für das Pesto abnehmen. Die Spargel ab der Mitte mit einem Spargelschäler schälen. Die Stücke quer halbieren.

2.Die Zutaten für das Pesto in einen kleinen Blenderbecher geben und auf niedrigster Stufe 1 Minute grob pürieren. Das Wasser für die Eiernudeln zum Kochen bringen, die Hühnerbrühe darin auflösen und die Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen.

3.Die Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen und die Spargelstücke ca. 4 Minuten darin braten.

4.Die Servierschalen mit den gewaschenen Salatblättern belegen, die Nudeln darauf verteilen und das Pesto über die Nudeln träufeln. Die Spargel dazu legen. Und die Garnelen in der Butter vom Spargel rosa braten und auf den Nudeln verteilen. Garnieren warm servieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit grünem, knackigen Spargel, Pesto und Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit grünem, knackigen Spargel, Pesto und Garnelen“