Eierschecke ohne Boden

2 Std 25 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark 750 gr.
Eier Freiland 7 Stk.
Puddingpulver 2 Päckchen
Rohrohrzucker 300 gr.
Milch 375 ml
Butter 100 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 25 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 25 Min

1.Milch, 150 gr.Zucker und 100 gr. Butter zum kochen bringen. 1 Päckchen Puddingpulver einrühren. Pudding erkalten lassen( ab und zu umrühren, das sich keine Haut bildet)

2.Quark, 2 Eier, 1 Packung Puddingpulver und 150 gr. Zucker mit dem Mixer kräftig verrühren. Springform ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Dann die Quarkmasse in der Springform als Boden verteilen.

3.5 Eier trennen, Eigelb unter den erkalteten Pudding rühren. Die Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Pudding heben. Die Masse auf dem Quarkboden verteilen. In den auf 170°C vorgeheizten Backofen schieben und ca. 60 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Eierschecke ohne Boden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierschecke ohne Boden“