Kalbstkotelett in Salbeibutter, Wilder Broccoli und Karotten in Basilikumbutter

2 Std 45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kalb Kotelett 300 gr.
Broccoli wild 5 Stk.
Gemüsebrühe 2 l
Karotte groß 1 Stk.
Basilikum 1 Bd
Salbei 1 Bd
Butter 250 gr.
Mandelsplitter etwas
Brauner Zucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 45 Min

1.Kalbskoteletts als gesamtes Karree anbraten und bei 70 Grad Ober-Unterhitze ca.2 Std in den Ofen geben (je nach Gewicht).

2.Brokkoli in Gemüsebrühe kurz kochen, anschließend mit Butter im Topf warmhalten.

3.Karotten kurz in Gemüsebrühe kochen und anschließend mit Butter und Basilikum im Topf warmhalten.

4.Mandelsplitter in Butter rösten und mit braunem Zucker karamellisieren.

5.Butter im Topf zerlassen und würzen, Salbei dazugeben.

6.Beim Anrichten auf dem Teller aufpassen, dass die Butter nicht überall hinläuft und es auf dem Teller nicht zu flüssig wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbstkotelett in Salbeibutter, Wilder Broccoli und Karotten in Basilikumbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbstkotelett in Salbeibutter, Wilder Broccoli und Karotten in Basilikumbutter“