Erdbeer-Salat mit Orangenlikör-Dressing

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erdbeeren frisch 500 g
Nektarinen frisch 2 Stck
Kiwi frisch 3 Stck
Zucker, möglichst Einmachzucker 5 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Orangenlikör 80 ml
Speisestärke 1 TL
Wasser etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Früchte waschen. Nektarinen entsteinen, Kiwi schälen. Alles in löffel-gerechte Stücke zerkleinern.

2.Orangenlikör fürs Dressing in einem Schüsselchen bereithalten.

3.1 TL Speisestärke mit 2 TL kaltem Wasser anrühren. In kleinem Töpfchen 50 ml Wasser zum Kochen bringen. Die Stärkeflüssigkeit einrühren. Aufkochen lassen, damit sie aufquillt.

4.Von dieser angedickten Stärkeflüssigkeit so viel zum Orangenlikör geben, dass das Dressing etwas 'Stand' bekommt.

5.Erst unmittelbar vor dem Verzehr die Früchte in einer Schüssel vermischen, zuckern und etwas Pfeffer aus der Mühle zufügen. Der gröberen Körnung wegen möglichst Einmachzucker verwenden. Mit dem etwas angedickten Orangenlikör übergießen und alles kurz vermengen.

6.Danach sofort portionieren und verzehren. Die Früchte sollen möglichst viel von ihrem eigenen Geschmack behalten und sich gar nicht groß mit Dressing oder fremdem Fruchtsaft vollsaugen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Salat mit Orangenlikör-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Salat mit Orangenlikör-Dressing“