XL-Rinderrouladen mit herzhafter Gemüsesauce

2 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
2 Rinderrouladen g
1 Zwiebel g
6 kleine Gewürzgurken g
geräucherte Schinkenwürfel 120 g
mittelscharfer Senf 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 6 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 6 kräftige Prisen
Butterschmalz 2 EL
2 Möhren g
1 Stück Knollensellerie g
1 Stück Porree g
1 Zwiebel g
Knoblauchzehen 2 Stück
Rotwein 250 ml
klare Rinderbrühe ( 1 TL Instantbrühe ) 250 ml
Kochsahne 100 g

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std

1.Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Gewürzgurken in Streifen schneiden. Die Rinderrouladen mit mittelscharfen Senf ( Jeweils 1 EL ) be-streichen, mit Zwiebelscheiben, Gurkenstreifen und Schinkenwürfeln belegen. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( jeweils 3 kräftige Prisen ) würzen, zusammenrollen und mit einem lan-gen Faden zusammenbinden. Möhren schälen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Sellerie putzen, erst in Scheiben und dann in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Butterschmalz ( 2 EL ) in einem Bratentopf erhitzen und die Rouladen darin von al-len Seiten kräftig anbraten. Das Gemüse ( Möhrenstücke, Selleriestücke, Porree Ringe, Zwiebelspalten und Knoblauchzehenwürfel ) zugeben und mit anbraten. Mit dem Rotwein ( 250 ml ) und der klaren Rinderbrühe ( 250 ml ) ablöschen/angießen und im vorgeheizten Backofen mit Deckel bei 175 °C ca. 1,5 Stunden garen/braten. Die Rouladen herausnehmen. Das Gemüse mit der Bratenflüssigkeit in einen klei-nen Topf umfüllen und mit dem Mixstab pürieren. Zum Schluss die Kochsahne ( 100 g ) zugeben/unterrühren. Sollte die Sauce nun noch zu dick sein evtl. etwas heißes Wasser zugeben/unterrühren.

2.Hier die Rouladen mit Rotkohl und Rosmarin Drillingen serviert. Siehe meine Rezepte: Rotkohl-Blaukraut-Rotkraut Rosmarin Drillinge

Auch lecker

Kommentare zu „XL-Rinderrouladen mit herzhafter Gemüsesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„XL-Rinderrouladen mit herzhafter Gemüsesauce“