Apfelstrudel mit TK Blätterteig

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Die Zutaten des TK Blätterteiges :
Blätterteig 375 gr.
Apfelstückchen 400 gr.
Rosinen 50 gr.
Zimt gemahlen 1 Teelöffel
ei zum bestreichen und aufgekläppert etwas
Staubzucker etwas

Zubereitung

Die Zubereitung des TK Blätterteig´s

Ich nehme den Blätterteig aus dem Kühlschrank. In einem kleinen Gefäß schlage ich ein Ei auf und verquirle es . Die vier Seiten des Blätterteigs bestreiche ich mit dem verquirlten Ei . In einem Sieb lasse ich meine Apfelwürfel abtropfen und fange den Saft in einer Schüssel auf . Die Rosinen gebe ich in eine kleine Schüssel , die Apfelwürfel kommen dazu und bestreue alles mit Zimt und vermische alles miteinander. Mit einem Löffel verteile ich die Masse an der langen Seite in die Mitte des Blätterteiges. Schlage die Längs Seite über die Masse und wiederhole das selbe an der anderen Seite .Dann bestreiche ich den ganzen Strudel mit dem Ei damit er goldgelb beim backen werden soll. Die rechten und linken Ränder drücke ich mit einer Gabel zusammen und schlage sie nach oben oder nach unten ein . Dann hebe ich den Apfelstrudel auf ein Kuchenblech und schiebe alles für 20 Minuten bei 200 grad und auf der mittleren Schiene in den Backofen. Nach dem backen lasse ich ihn für 30 Minuten abkühlen bestreue ihn mit Staubzucker und schneide ihn in Portionen ab bevor ich ihn Serviere. Ich wünsche euch guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelstrudel mit TK Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelstrudel mit TK Blätterteig“