Blätterteigtaschen mit Zimt-Apfelmus

35 Min leicht
( 96 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig tiefgefroren 1 Päckchen
Zimt-Apfelmus etwas
Eigelb 1
etwas Milch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen lassen und dann in Quadrate schneiden. Jeweils einen Eßlöffel vom Zimtapfelmus drauf. Das Eigelb mit ein wenig Milch verrühren und die Teigränder damit gut einpinseln.

2.Den Teig zusammenklappen und mit einer Gabel (Zinken nach innen...) am Rand entlang festdrücken. Taschen von oben mit der Gabel anpieken "damit sie Dampf ablassen können" und mit dem restlichen Eigelbmix bepinseln.

3.Wenn man die fertigen Taschen noch ca. 10 Minuten ruhen läßt, richten sich die Kanten wieder auf. Backzeit ca. 25 Minuten bei 180 Grad (Umluft).

4.Mein Tip zum Zimtapfelmus: Mach ich selbst und friere es portionsweise - möglichst flach - ein. Läßt sich dann im Notfall auch super schnell in der Microwelle auftrauen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigtaschen mit Zimt-Apfelmus“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigtaschen mit Zimt-Apfelmus“