Streuselkuchen mit Pudding Füllung

1 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weiche Butter 200 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier 4 Stück
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Salz 1 Prise
Vanillepudding 2 Beutel
Zucker 170 Gramm
Mehl 250 Gramm
Butter 170 Garmm

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.2 Tüten Vanillepudding nach packungsanweisung zubereiten. Erkalten lassen, immer mal rühren das diese Haut oben drauf mit verrührt wird. 170g Zucker ,170g Butter und 250g Mehl in eine Schüssel geben und mit einer Gabel vermengen das Streusel entstehen.

2.Rührteig: Butter und Zucker etwas schaumig rühren, Eier hinzufügen und weiter rühren. Danach das mehr mit Backpulver und Salz Gemisch hinzufügen und alles cremig rühren. Alles auf ein Blech verteilen, den erkalteten Pudding auf den Rührteig geben und Streusel darüber verteilen.

3.Backofen vorheizen bei 170 grad auf Ober/ Unterhitze und 45 min backen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Streuselkuchen mit Pudding Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Streuselkuchen mit Pudding Füllung“