Zitronen Kuchen im Glas

1 Std 5 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Die Gläser
Einweck-Gläser mit 500 Milliter Volumen 5 Stck.
Ein Schraubglas 250 Milliter 1 Stck.
Butter weich zum ausbutter der Gläser etwas
Brösel etwas
Für den Teig brauch ich
Butter wachs weich 300 gr.
Puderzucker gesiebt 300 gr.
Mehl gesiebt 300 gr.
Speisestärke 60 gr.
Zitronensaft frisch gepresst 2 Stck.
Zitronenschale gerieben einer ganzen Zitrone 1 Stck.
Salz 1 Prise
Eier gr. L 6 Stck.
Zitronen-Aroma 1 kl. Fläschchen
Backpulver 1 Pck.

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
35 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

Vorbereiten der Gläser

1.Die Gläser heiß aus Spülen , trocknen ausbuttern und ausbröseln . Die Deckel ebenfalls heiß spülen , die Ringe koche ich kurz aus , hänge ich über einen Kochlöffel so können sie trocknen . Nun hohle ich den Ofen Rost (Gitter )aus dem Backofen stelle ihn bereit . Den Backofen heize ich auf 160° vor . Und jetzt geht es los .

2.Die Zutaten wiege ich ab , stelle sie mir Griff bereit hin. Die Butter kann in die Rührschüssel und sich schaumig hell auf schlagen lassen . Dann kommt der gesiebte Puderzucker hinein , eine schöne Masse sollte entstehen. Die Eier lass ich einzeln einarbeiten . Nun das gesiebte Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver einsieben . Die Gerieben Schale der Zitrone kommt dazu sowie das Aroma und der Saft der Zitronen . Ein Duft steigt in die Nase und lässt gutes erhoffen .

3.Ist alles im Teig , wird er zur hälfte in die Gläser verteilt . Den Gitterrost in den Ofen schieben , so geht es leichter . Dann die Gläser darauf stellen in die Mittlere Schiene geben . Und Backen . Den Timer stelle ich mal auf 35 Min. Das kleinere Glas braucht natürlich nicht so lange , da hilft eine Stäbchen Probe . Ihr wisst ja , kommt das Stäbchen nach dem Stechen trocken , kann das Herzchen frohlocken :-)

4.Die Gläser bitte mit einem Handschuh wenn sie gebacken sind heraus nehmen , . Ich handhabe es so : Den Gummiring auf den Deckel setzen Deckel aufs Glas und mit der Klammer spannen . Die klammer lass ich dann drauf . Man kann aber auch in die hohe Pfanne des Backofens 100° heißes Wasser geben die Gläser bei 100^° für 30 Min. Einkochen .

5.Jetzt habe ich Vorrat für mein Zuckermäulchen . Vielen Dank für die Zeit die Ihr euch genommen habt das alles zu lesen . Gutes Gelingen eure Uschi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen Kuchen im Glas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen Kuchen im Glas“