Marzipan-Kirsch-Crunch

40 Min mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Sauerkirschen 1 Glas
Mascarpone 400 Gramm
Schlagsahne 400 Gramm
Eier 2 Stück
Zucker 3 EL
Rum 2 EL
Amaretto 16 EL
Amarettini Mandelkekse 0,5 Päckchen
Marzipan Rohmasse 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Kirschen abgießen, den Saft dabei auffangen.

2.Die Kirschsaft in einem Topf erhitzen und die Marzipanrohmasse darin auflösen. Topf vom Herd nehmen, Kirschen zugeben und kalt stellen.

3.Eier trennen

4.Eigelbe mit 3 EL Zucker schaumig rühren, Mascarpone und Rum zugeben.

5.Das Eiweiß zu Schnee und die Sahne steif schlagen. Beides zugeben und vorsichtig unterheben.

6.Die Amarettini in einem Gefrierbeutel grob zerkleinern.

7.Nun die Masse wie folgt in Gläser einschichten: Mascarpone - Kirschmasse - Mascarpone - Amarettini, diese mit 2 EL Amaretto beträufeln - Mascarpone - Kirschen - Mascarpone.

8.Dann bis zum Verzehr kalt stellen - kann man auch am Vortag vorbereiten.

9.Tipps: Vor dem Servieren noch mit einigen Amarettini bestreuen. Anstatt in Portionsgläsern kann man das Ganze auch in einer Schüssel einschichten und anschließend servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan-Kirsch-Crunch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan-Kirsch-Crunch“