Marzipan-Kirsch-Crunch

Rezept: Marzipan-Kirsch-Crunch
Schichtdesser mit Marzipan, Kirschen, Amaretto und Mascarpone
13
Schichtdesser mit Marzipan, Kirschen, Amaretto und Mascarpone
00:40
2
1847
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Glas
Sauerkirschen
400 Gramm
Mascarpone
400 Gramm
Schlagsahne
2 Stück
Eier
3 EL
Zucker
2 EL
Rum
16 EL
Amaretto
0,5 Päckchen
Amarettini Mandelkekse
1 Päckchen
Marzipan Rohmasse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
16,2 g
Fett
18,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marzipan-Kirsch-Crunch

Himbeerschichtspeise mit Amaretto
Grappamousse mit Amarettini

ZUBEREITUNG
Marzipan-Kirsch-Crunch

1
Die Kirschen abgießen, den Saft dabei auffangen.
2
Die Kirschsaft in einem Topf erhitzen und die Marzipanrohmasse darin auflösen. Topf vom Herd nehmen, Kirschen zugeben und kalt stellen.
3
Eier trennen
4
Eigelbe mit 3 EL Zucker schaumig rühren, Mascarpone und Rum zugeben.
5
Das Eiweiß zu Schnee und die Sahne steif schlagen. Beides zugeben und vorsichtig unterheben.
6
Die Amarettini in einem Gefrierbeutel grob zerkleinern.
7
Nun die Masse wie folgt in Gläser einschichten: Mascarpone - Kirschmasse - Mascarpone - Amarettini, diese mit 2 EL Amaretto beträufeln - Mascarpone - Kirschen - Mascarpone.
8
Dann bis zum Verzehr kalt stellen - kann man auch am Vortag vorbereiten.
9
Tipps: Vor dem Servieren noch mit einigen Amarettini bestreuen. Anstatt in Portionsgläsern kann man das Ganze auch in einer Schüssel einschichten und anschließend servieren.

KOMMENTARE
Marzipan-Kirsch-Crunch

   Wuschie
*~*~*Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen*~*~*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ich liebe Schichtdessert, dafür bekommst du 5*

Um das Rezept "Marzipan-Kirsch-Crunch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung