Crunch Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Crunch Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Himbeere-Crunch - Rezept
30 Min
(35)
 Cashew Crunch - Rezept
Joghurt-Aprikosen-Crunch - Rezept
Joghurt-Aprikosen-Crunch
20 Min
(96)
Crème brulée: Ein köstliches Dessert - Tip
Crème brulée: Ein köstliches Dessert
Tipp
Granola Crunch  - Rezept
Müsli:"bittersweet coffee crunch" - Rezept
Müslibittersweet coffee crunch
05 Min
(11)
Köstliche Zutat der veganen Küche ? Kakaobutter - Tip
Köstliche Zutat der veganen Küche ? Kakaobutter
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Crunch als Garnitur verschiedener Süßspeisen

Die Garnitur eines Desserts mit Crunch ist nicht nur geschmacklich ein Genuss, sondern hilft Ihnen beim Dekorieren der Speise. Ein Eis, Pudding, Creme und andere Desserts erhalten durch knusprigen und dekorativen Crunch eine süße Geschmacksnote. Crunch zum Verzieren oder pur genießen machen Sie innerhalb von nur einer Viertelstunde selbst. Danach muss die Süßigkeit trocknen. Sie kann luftdicht verpackt mehrere Wochen lang als Vorrat gelagert werden.

Aromatische Zutaten für Crunch

Wie Sie Crunch herstellen, können Sie ganz nach Geschmack entscheiden. Die Basis ist in der Regel karamellisierter Zucker. Zum ihm geben Sie je nach persönlicher Vorliebe oder späterem Verwendungszweck zum Beispiel Haferflocken oder Cornflakes. Ebenso eignen sich gehackte Nüsse, die Kerne von Sonnenblumen, Mandelstifte und Kokosflocken. Außerdem sind fein gehackte Trockenfrüchte eine süße Zugabe zum selbst gemachten Crunch. Mögliches Trockenobst sind Rosinen, Aprikosen und Äpfel.
Empfehlung