Kartoffelsoufflè

Rezept: Kartoffelsoufflè
die süße Variante
1
die süße Variante
01:20
5
220
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten für das Soufflè
300 g
Kartoffeln mehlig
4 Stück
Eier
4 Esslöffel
Puderucker
1 Teelöffel
Speisestärke
10 g
Creme fraiche
Außerdem
Orangen /Apfelsinen
Vanillesoße
Zitroneneis
Schokostreusel
Feuerfeste Förmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
142 (34)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelsoufflè

Kerbelrisotto mit grünem Spargel

ZUBEREITUNG
Kartoffelsoufflè

1
Zuerst die Kartoffeln waschen und mit Schale kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen und kurz ausdampfen lassen. Die Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken und gut abkühlen lassen.
2
Den Backofen vorheizen auf 180°C und die Förmchen fetten. Wer keine Förmchen hat, kann auch normale Kaffeetassen nehmen.
3
Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Puderzucker und der Speisestärke sehr steif schlagen.
4
Die Eigelbe zu der Kartoffelmasse geben und mit Creme fraiche zu einer feinen Masse verrühren. Das Eiweiß vorsichtig unterheben. Die Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen. Ich stelle sie auf ein Backblech damit sie nicht umkippen.
5
Nun die Förmchen in den Backofen geben und backen bei 180°C ca. 30 Minuten. Den Ofen in der Zeit nicht öffnen, sonst fallen sie zusammen.
6
Ich habe die Soufflè mit Vanillesoße, Orangenspalten und Zitroneneis serviert. Außerdem mit Puderzucker bestreut. Wer mag kann Schokostreusel drüber geben, ganz wie es euch gefällt.

KOMMENTARE
Kartoffelsoufflè

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das rz ist meine und echt ich freu mich schon uf das nachmachen. glg tine
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Wow, was für eine tolle Idee, das hätte ich gerne probiert:))))) LG Sabine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Oh das sieht ja köstlich aus:-) und deine Ideen gefallen mir! LG Petra
Benutzerbild von emari
   emari
ich wußte garnicht, dass man aus Kartoffeln auch ein luftiges Souffle machen kann... aber Du hast uns hier bewiesen, dass es möglich ist und ich bin nun wieder mal ein kleines Stückchen klüger als vorher..man lernt eben nie aus ... lg. von emari
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das ist eine sehr schöne Idee- und wird sicher auch bei mir Geschmack finden. Danke fürs Rezept !!!! GLG Biggi ♥

Um das Rezept "Kartoffelsoufflè" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung