Apfelkuchen mit Streuseln

Rezept: Apfelkuchen mit Streuseln
Kuchen für ein kleines Blech
1
Kuchen für ein kleines Blech
01:10
3
156
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
90 g
Zucker
135 g
Margarine
4
Eier
300 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
2 Esslöffel
Mandeln gehackt
1 Teelöffel
Zimt
10 Stück
Äpfel klein
Streusel
110 g
Butter
230 g
Mehl
120 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Teelöffel
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1704 (407)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
27,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen mit Streuseln

fruchtige apfelpäckchen

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen mit Streuseln

1
Den Backofen vorheizen auf 180°C O/U Hitze.
2
Für den Teig Zucker, Margarine und Eier schaumig rühren. Dann das mit Backpulver gemischte Mehl, Zimt und gehackte Mandeln zugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
3
Ein kleines Backbleck fetten und den Teig darauf geben und glatt streichen.
4
Die Äpfel schälen und in Spalten schneiden und den Teig damit belegen.
5
Für die Streusel die Zimmerwarme Butter, Mehl, Zucker, Vanillezucker und Zimt verrühren und zu Streuseln verkneten. Dann die Streusel über die Äpfel verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180°C etwa 35 Minuten backen. Wer mag bestreut den noch warmen Kuchen mit einem Zucker - Zimt Gemisch.

KOMMENTARE
Apfelkuchen mit Streuseln

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
mhm mir tropft der Zahn:-) LG Petra
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Hast einen tollen Kuchen gezaubert....LG Marion
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
damit hast du mir nicht nur eine Erinnerung ins Gedächtnis geholt, nein- du hast mir auch noch lange Zähne danach gemacht :) Heisst unterm Strich, dein Rezept gefällt mir und wird bald mal nachgebacken. Danke und GLG Biggi ♥

Um das Rezept "Apfelkuchen mit Streuseln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung