Rosinenstuten

1 Std 15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 1 kg
Trockenhefe 2 Tüten
Eier 2 Stück
Salz 1 TL
Zucker 2 EL
Milch 500 ml
Butter oder Magarine 1 EL
Rosinen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

1.Milch und Butter zusammen erwärmen ( lauwarm), bis die Butter geschmolzen ist, dann alle Zutaten mit einander vermengen, bis der Teig sich vom Rand löst. Den Teig, mit einen feuchten Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort, gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat.

2.Teig nochmal, mit den Händen, durchkneten und in eine gefettete Kastenform geben und nochmal, mit einen feuchte Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort, gehen lassen, bis der Teig den Rand erreicht

3.Im, 200° Grad Ober- und Unterhitze, vorgeheizten Backofen 60 min. backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinenstuten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinenstuten“