Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote-Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing

Rezept: Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote-Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing
dazu Mini-Baguettes
1
dazu Mini-Baguettes
01:00
0
380
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Pfifferling-Steinpilz-Mousse:
200 gr.
Pfifferlinge
50 gr.
Steinpilze getrocknet
2 Stk.
Schalotten
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 EL
Schnittlauch
1 EL
Thymian
1 EL
Creme fraiche
Zitronensaft frisch gepresst
125 ml
Sahne
3 Msp
Agar-Agar. (Agazoon)
Salz
Pfeffer
Parmesan
Rote-Bete-Carpaccio:
3 Stk.
Rote Bete
Brombeerdressing:
150 gr.
Brombeeren
6 EL
Balsamico
2 EL
Olivenöl
1 TL
Senf
1 TL
Honig
120 gr.
Joghurt
Salz
Pfeffer
Mini-Baguettes:
400 gr.
Weizenmehl
50 gr.
Weizenvollkornmehl
15 gr.
Hefe frisch
1 TL
Honig
200 ml
Wasser lauwarm
10 gr.
Salz
2 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
11,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote-Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing

ZUBEREITUNG
Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote-Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing

Pfifferling-Steinpilz-Mousse:
1
Die Pfifferlinge und die eingeweichten und abgegossenen Steinpilze mit den Schalotten und dem Knoblauch in der Butter anbraten, die Kräuter darüber geben und kurz durchschwenken. Creme fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
2
Die Masse im Mixer pürieren, das Agar Agar nach Anleitung auf der Packung und etwas Parmesan hinzugeben, in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
3
Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben, evtl. nachwürzen und mit etwas Zitronensaft abrunden. Mindestens einen halben Tag kaltstellen.
Rote-Bete-Carpaccio:
4
Die Rote Beete mit Salz und Kümmel ca. 45 Minuten kochen, abkühlen lassen, schälen und auf einem Hobel in sehr dünne Scheiben schneiden. Bis zum Anrichten kaltstellen.
Brombeerdressing:
5
Alle Zutaten in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren. Bei Bedarf die Masse durch ein Sieb streichen, um die Brombeerkerne zu entfernen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mini-Baguettes:
6
Für den Teig Weizenmehl, Weizenvollkornmehl, Hefe, Honig, Wasser, Salz und Olivenöl in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken in etwa 4 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen.
7
Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 4 Baguettes formen und auf ein Baguetteblech legen, bei 220 Grad Ober- und Unterhitze 25-30 Minuten backen, dazu eine Schale mit Wasser in den Backofen stellen.
Zum Anrichten:
8
Rote-Bete-Carpaccio auf einem Teller anrichten, darauf mit einem Spritzbeutel oder einem Eiskugellöffel das Mousse geben, Salat rundherum anrichten und mit Dressing übergießen. Das Brot dazureichen.

KOMMENTARE
Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote-Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing

Um das Rezept "Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote-Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung