Süßkartoffel-Zimt-Feta-Salat

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Süßkartoffel 150 g
zerlassenes Kokosöl 2 TL
abgetropfte Kichererbsen 70 g
Zimt 0,5 TL
Für das Dressing:
Dattelsirup 2 TL
Apfelessig 1 EL
Salz 1 Msp
Pfeffer etwas
Zimt 0,5 TL
Olivenöl 1 EL
Wasser oder Milch 1 Schuss
Für den Salat:
gemischter Blattsalat 70 g
Fetakäse 50 g
Walnüsse 30 g
Birne 1 Stk.
Medjoul-Dattel 1 Stk.
etwas Zitronensaft etwas

Zubereitung

Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
25 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Eine kleine Backform mit dem Öl fetten und die Süßkartoffel darin wenden. Kichererbsen dazugeben und den Zimt über beides streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze backen.

2.Zwischenzeitlich die Zutaten für das Dressing verrühren.

3.Birne schälen, in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Feta grob zerkrümeln. Dattel fein hacken (wenn es richtig weiche Datteln sind, am besten kurz vorher in den Gefrierschrank legen, dann lässt sie sich besser schneiden). Nüsse hacken.

4.Den Blattsalat waschen, und trocken schleudern. In eine Schüssel geben, das Dressing darüber verteilen und danach Süßkartoffel, Kichererbsen, Birne, Nüsse und Feta darübergeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkartoffel-Zimt-Feta-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkartoffel-Zimt-Feta-Salat“